Über den Lotteblog

(Link zur Begriffserklärung “Weblog”)

Der Lotteblog ist das Internetmagazin über die Gemeinde Lotte. Regelmäßig erscheinen Beiträge mit Ortsbezug, geschrieben von Bürgern aus der Gemeinde.

 

Die Themen sind vielfältig. Neben allen wichtigen Nachrichten und Meldungen die unsere Gemeinde betreffen, geht es um Sport, Gesundheit oder Kinder und Jugend in Lotte. Aber auch die Wirtschaft vor Ort wird unter die Lupe genommen und man erfährt Neues aus der Gemeindepolitik. Interviews mit interessanten Menschen werden durch Tipps und Tricks und Veranstaltungshinweise ergänzt. Fotografien aus der Umgebung, spannende Geschichten oder Gastbeiträge laden zum Lesen ein.

Die Blogger, also die Autoren der Beiträge, sind Lotteraner jeder Altersgruppe. Die dadurch entstehende Vielfalt verschiedener Schreibstile bereichert den Weblog enorm. Die Häufigkeit, mit der Blogeinträge geschrieben werden, ist nicht festgelegt und kann von den Bloggern frei bestimmt werden.

Mitmachen kann jeder der Lust hat und der sich in der Lage fühlt, konstruktive Beiträge zu schreiben, die sprachlich und grammatikalisch korrekt geschrieben sind. Dazu reicht es, ganz formlos eine informative E-Mail an post@lotteblog.de zu schicken. Alles Weitere erfahren Sie dann in der Antwortmail.

 

Übrigens: der Lotteblog ist komplett kostenlos und kann von jedem gelesen werden!